Da Instagram insbesondere bei jungen Leuten sehr beliebt ist, haben wir seit kurzem nun auch einen Instagram Account, unter dem wir Bilder unserer Aktivitäten veröffentlichen werden. Schaut mal vorbei - es lohnt sich! Und wenn Euch unsere Beiträge dort gefallen, folgt uns und klickt auf den Like Button (Herz)!


Unser Instagram Fotoalbum findet Ihr hier: https://www.instagram.com/sgem.tennenlohe/

Am 25. Januar fand im Gasthof zum Schloss unsere Jahreshauptversammlung statt, wo unsere 1. Schützenmeisterin, die Sportreferenten der Luftgewehr- und der Bogenabteilung, der Jugendleiter, der Bogenreferent, die Damenleitung und die Kassenprüfer aus dem jeweiligen Ressort die Ereignisse des letzten Jahres zusammenfassten. Dabei zeigte sich durch die vielfältige Überschneidung der Inhalte der Berichte mal wieder, wie harmonisch in unserem Verein die Zusammenarbeit der verschiedenen Sportabteilungen ist - sei es bei den gemeinsamen Veranstaltungen wie z.B. dem Blasrohr- oder Armbrustschießen bei der Schützengesellschaft Erlangen-Bruck oder wenn es darum geht gemeinsam unseren Schießplatz instand zu halten.

Sportlich verlief das Jahr 2018 ebenfalls sehr erfreulich. Während die Luftgewehrabteilung wie in den Jahren zuvor sehr konstant unseren Verein bei den Wettkämpfen des Bayerischen Sportschützenbundes vertrat, hat sich mittlerweile auch bei den Bogenschützen ein Team gebildet, das regelmäßig an WA und auch freien Turnieren teilnimmt. Der spannende Wettkampf bei den letzten Vereinsmeisterschaft um die ersten drei Plätze zeigt die sichtbare Leistungssteigerung durch das regelmäßige Training. Und daß sich einer unserer Bogenschützen, Björn Hommert, gar für die Deutsche Meisterschaft im 3D Bogenschießen qualifiziert hat, erfüllt uns zu Recht mit Stolz.

Des weiteren waren einige Vorstandsposten neu zu besetzen. Folgende Personen wurden dabei wieder- bzw. neu gewählt:

  • 2. Schützenmeister: - (nicht besetzt)
  • 1. Sportleiter: Beno Neudel
  • Schatzmeister: Peter Mutter
  • 2. Jugendleiter: Walter Mümmler
  • Bogenreferent: Frank Hoffmann
  • Referent für Öffentlichkeitsarbeit und Vergnügungswart: Christian Borß
  • 1. Kassenprüfer: Stefan Koch

Eine vollständige Liste des aktuellen Vorstandes befindet sich auf unserer Vorstandsseite.

Am 11.08. war unsere Bogen-Turniermannschaft mal wieder früh aufgestanden, um nach Bad Staffelstein zum Clout-Kombi-Turnier der Dornig-Schützen zu fahren. Bei einem Clout Turnier schießen die Schützen auf auf ein mit einer Fahne markiertes Ziel in 180 yards (165 m) Entfernung. Selten hat man die Gelegenheit, seine Pfeile einmal so lange fliegen zu sehen wie bei einem solchen Clout Turnier! Neben dem Clout Wettkampf wurden die Treffer auf weit entfernte 3D Ziele sowie eine 3D Parcoursrunde nach skandinavischer Zählweise gewertet. Wir waren mit insgesamt 5 Schützen bzw. Schützinnen dort vertreten und können auf das Ergebnis wirklich stolz sein:

  • Bestes Mannschaftsergebnis
  • Bester Cloutschuß
  • 1. Platz Jugend
  • 3. Platz Damen

Und im wahrsten Sinne des Wortes Schwein gehabt hatte Christian, der es geschafft hat aus 165m Entfernung das Schaumgummi-Ferkel zu treffen.

Weitere schöne Fotos von dem Wettkampf gibt es in unserer Fotogalerie und im Fotoarchiv der Dornig-Schützen.

Ein spannendes Wochenende liegt vor uns: 5 unserer Bogenschützen haben sich für die Bayerische Landesmeisterschaft im 3D Bogenschießen qualifiziert, die vom Bayerischer Sportschützenbund e.V. ausgerichtet wird. Diese Art des Wettkampfes ist eine besondere Herausforderung, weil die Schützen dabei in teilweise schwer einsehbarem und abschüssigem Gelände auf unbekannte Entfernungen schießen. Eine ruhige Hand, gutes Augenmaß und viel Erfahrung sind da der Schlüssel zum Erfolg. Wir wünschen viel Erfolg und alle ins Kill!

Mehr Infos zu dem Wettkampf findet Ihr hier bzw auf der Homepage des BSSB.

Ein Ereignisreiches Wochenende liegt hinter uns. Unsere kleine aber feine Bogen-Tuniermannschaft hat dieses Wochenende erfolgreich an zwei Wettkämpfen teilgenommen: Samstag nahmen wir 4 unserer Bogenschützen am 4. Jagdbogenturnier "Rund um den Röthelfels" teil, bei dem Marc Range den 2. Platz in der Kategorie Jugend Langbogen und Recurve erzielte. Am Sonntag waren wir dann mit 5 unserer Bogenschützen bei der Bezirksmeisterschaft 3D Bogenschießen vertreten, wo wir 2 Medaillien gewannen: Dr. Christian Borß erzielte in der Kategorie Blankbogen Herren den 2. Platz und Frank Hoffmann in der Kategorie Instinktiv Master den dritten Platz. Wir gratulieren unseren erfolgreichen Teilnehmern und wünschen viel Erfolg bei der kommenden Feldbogen Bezirksmeisterschaft am 06. Mai!

Damit für Euer und auch das leibliche Wohl unserer Gäste bestens gesorgt ist, gibt es auch etwas zu Essen und zu Trinken während unserer Monsterjagd. Wir grillen leckere fränkische Bratwürste und schenken Glühwein/Kinderpunsch gegen einen kleinen Unkostenbeitrag aus. Bitte gebt auch euren Freunden und Bekannten Bescheid. Der Erlös kommt der Bogensportabteilung zu Gute.

 

Liebe Mitglieder der Schützengemeinschaft Tennenlohe1979 e.V.,
liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder!

Wir haben unser Königs- und Preisschießen 2017 erfolgreich abgeschlossen. Die Beteiligung hätte etwas besser sein können. Ich danke allen Schützen und Schützinnen die am Königs-Schießen teilgenommen haben. Unsere neuen Majestäten sind bei der Jugend Paul Först und in der Schützenklasse Dr. Jörg Lange, ich gratuliere beiden recht herzlich.
Die anderen Gewinner werden am 14.Oktober bekannt gegeben.

Wie schon bekannt gegeben, ist am 14. Oktober der Königsball. Das ganze läuft wie im Vorjahr ab.
Wir treffen uns um 15.45 Uhr an der Wied (Sportheim), um 16.00 Uhr besetzen wir uns in Bewegung und holen die amtierenden Könige ab. Nach einem kleinen Aufenthalt geht es zum „Klein“ ins Gasthaus zum Schloss, dort geben die amtierende Königin und der neue König einen Umtrunk aus, Herman Dorn und seine Musiker begleiten uns, die uns auch am Abend musikalisch unterhalten werden.

Um 19.00 Uhr beginnt dann der offizielle Teil mit Proklamation der Könige, Preisverteilung und anschließend mit gemütlichem beisammen sein. Fürs leibliche Wohl sorgt Familie Klein.

Alle Mitglieder sowohl auch Gäste sind herzlichst eingeladen und sehr willkommen.

Da es auch wieder eine kleine Tombola geben soll, sind Spenden als Sach- sowohl auch als Geldspende sehr gern gesehen. Wir freuen uns über alles.

Der Schießbetrieb geht normal weiter.

Im November findet die Vereinsmeisterschaft am 10. November und am 24. November statt. Am 17.11.2017 sind wir verhindert. Gleichzeitig ist auch das Weihnachtsschießen.

Am 1. Dezember soll ein Blasrohrpokalschießen in Bruck stattfinden.
Es nehmen daran Alterlangen, Bruck und Tennenlohe teil. Es wird ein Mannschaftspokal sowie Einzelpokal ausgeschossen.

Alle Mitglieder ob LG/LP und Bogenschützen sind eingeladen daran teilzunehmen.
Die Weihnachtsfeier findet am 09. Dezember statt.
Dazu gebe ich Euch nochmals Bescheid mit einer Essensliste.


Mit freundlichem Schützengruß
Annelie Mümmler

 

 

Monsterjagd

 



 

Die Bogensportabteilung der Schützengemeinschaft Tennenlohe 1979 e.V. lädt ein zur Monsterjagd an Halloween (31.10.2017) auf dem Tennenloher Bogenschießplatz (Festwiese).

Ab 18:00 können Kinder ab 10 Jahren, Jugendliche und Junggebliebene bei Fackelschein mit Pfeil und Bogen Monster jagen.

 

Hinweise: Die Monsterjagd findet nicht bei schlechtem Wetter statt.

 

Mittlerweile ist unser Verein auch bei Facebook mit einer eigenen Seite vertreten: Schützengemeinschaft Tennenlohe 1979 e.V.

Wir werden dort zusätzlich zu den Beiträgen auf unserer Homepage Fotos und Videos veröffentlichen. Wenn Dir die Seite gefällt, klick auf den "Gefällt mir!" Button, um auch in Zukunft über aktuelle Beiträge informiert zu werden.

Unterkategorien